Schwarzwald

278.- €

Schwarzwald

Luzern, faszinierende Stadt in wunderschöner Seelage…Schwarzwald und Vierwaldstättersee
Typisch: Uhren und Schwarzwaldmühle - Einsiedeln, mit barocker Klosteranlage

Das Deutsche Uhrenmuseum besitzt die größte UhrensammlungDeutschlands. Die Hexenlochmühle zählt zu den schönsten,typischen alten Schwarzwaldmühlen. Sehenswertes Luzernmit seinen Wahrzeichen, der historischen Kapellbrücke,dem Wasserturm sowie der Jesuitenkirche im sakralen Barockbau.Der am Alpenrand und der Zentralschweiz gelegeneVierwaldstättersee ist von malerischen Bergen umgeben.Brunnen, am Beginn des fjordähnlichen Urnersee gelegen.Einsiedeln der bedeutendste Wallfahrtsort der Schweiz sowieeine Stätte der Kultur, Bildung und Begegnung seit über tausendJahren. Stein am Rhein, Kleinstadt mit mittelalterlichenHäusern, schmucken Fassaden, vielen Erkern und stattlichenFachwerkhäusern. Die Wallfahrtskirche Birnau zählt zu denaußergewöhnlichsten Barockkirchen Süddeutschlands.

 

1. Tag:
Anreise über die Hohenzollernstadt Sigmaringen –durch das romantische obere Donautal – Hexenlochmühle– Furtwangen, an der Deutschen Uhrenstraße– auf Panoramastraßen durch den Südschwarzwald.


2. Tag:
Luzern, entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten –reizvoll und vielgestaltig die Fahrt entlang des Vierwaldstättersees– Brunnen, am Urner See – Einsiedeln,traditionsreiche Benediktinerabtei – entlangam Zürichsee – Wutachtal.

3. Tag:
Durch das Schaffhauser Land – Stein am Rhein, woder Rhein den Bodensee verlässt – Meersburg – Birnau– Heimreise nach drei erlebnisreichen Tagen.

Fr - So 20. - 22. Juni 2014

3

Tage